Dieser Kongress hat bereits vom 28.1. bis 3.2.2022 stattgefunden:

Trage dich aber trotzdem jetzt noch ein und…

  • erhalte direkt Zugang zu einem der beliebtesten Interviews dieses Kongresses
  • werde sofort informiert, sobald der nächste kostenfreie Kongress stattfindet
Lade jetzt Freunde, Arbeitskollegen und Familienmitglieder ein!

Trage dich jetzt ein und erhalte direkt im Anschluss freien Zugang zum inspirierenden Interview mit Verena König!

Auszug aus dem Interview mit Verena König

Trage dich hier ein:

Was Dir dieser Kongress bringt:

  • Entdecke mit inspirierenden Experten Portale und Tools, die uns ermöglichen, in tiefere Selbstanbindung zu kommen
  • Erlebe eine verletzliche Kongresskultur, die aktiv experimentiert, wie wir gemeinsam sichere Räume kreieren können
  • Fühle, dass du nicht allein bist: wir sind alle auf einem lebenslangen Weg des „ganzer werdens“
  • Lausche anderen menschlichen Geschichten von Selbstkampf zu Selbstanbindung und blühender Wahrhaftigkeit
  • Entdecke den Schatz des Ankommens, der Verbindung und der Lebendigkeit in der Hinwendung zu dem, was in dir ist
  • Erfahre die menschliche Schönheit, die in unserem imperfekten, verletzlichen Ganz-sein liegt
  • Erlebe wie ein Großteil an Leiden abfällt, sobald wir uns dem “Ungewollten” hinwenden
  • Experimentiere mit uns in der gleichgesinnten Kongress-Community eine Kultur des alles-in-dir-darf-seins, und sei eingeladen dich tiefer zu fühlen, zu zeigen, und zu verbinden
  • Komme immer mehr in innere Selbstanbindung, und ganz langsam in größere Wahrhaftigkeit und tiefe Verbindung mit anderen
  • Erahne den Schatz hinter deinen Unsicherheiten: das Potenzial, zum Experten für das Halten von sicheren Räumen zu werden, weil dein System genau dafür besondere Sensibilität hat
  • Erahne den zweiten Schatz hinter deinen Unsicherheiten: das Wachsen in die Fähigkeit, ganz besonders gut “ungeliebte” Gefühle halten und lieben zu können – für dich und für andere
  • Trage mit diesem Weg tatsächlich zu Frieden bei: denn alles womit wir in uns in Verbindung gehen können, bekämpfen wir auch im Außen nicht mehr

Über eine Woche geben dir die Expert:innen dieses Kongresses das volle Paket an Wissen, Erfahrung und Haltung zu 8 Themen:

Grundlagen: Nervensystem – Die Wissenschaft der gefühlten Sicherheit (online für die gesamte Kongressdauer)

Tag 1 – Sichere Selbstanbindung durch: Innere Integrationsprozesse

Tag 2 – Sichere Selbstanbindung durch: Körper & Berührung

Tag 3 – Sichere Selbstanbindung durch: Tanz, Kunst & Rhythmus

Tag 4 – Sichere Selbstanbindung durch: Gesang, Musik & Hören

Tag 5 – Sichere Selbstanbindung durch: Kreiskultur & Gemeinschaft

Tag 6 – Sichere Selbstanbindung in der Begleitung von Kindern

Tag 7 – Sichere Selbstanbindung in Organisationen & Gesellschaft

Grundlagen: Nervensystem – Die Wissenschaft der gefühlten Sicherheit

Tag 1 – Sichere Selbstanbindung durch: Innere Integrationsprozesse

Tag 2 – Sichere Selbstanbindung durch: Körper & Berührung

Tag 3 – Sichere Selbstanbindung durch: Tanz, Kunst & Rhythmus

Tag 4 – Sichere Selbstanbindung durch: Gesang, Musik & Hören

Tag 5 – Sichere Selbstanbindung durch: Kreiskultur & Gemeinschaft

Tag 6 – Sichere Selbstanbindung in der Begleitung von Kindern

Tag 7 – Sichere Selbstanbindung in Organisationen & Gesellschaft

BONUS: Selbstanbindung und Naturverbindung

“Verletzlichkeit ist der Geburtsort von allem, nach dem wir hungrig sind”

– Brené Brown –

Dieser Kongress ist für dich, wenn:

  • Etwas in dir aufatmet und weiter wird beim Hören “Du bist genug” und “Alles in dir darf sein”
  • Teile von dir sich unsicher, nicht genug, noch nicht richtig fühlen, insbesondere im Zusammensein mit anderen
  • Es dir eher schwer fällt, dich wirklich fallen zu lassen, insbesondere in Verbindung mit anderen
  • Du viel wahrnimmst und Zeit brauchst, um anzukommen und dich zu spüren, insbesondere in Verbindung mit anderen
  • Du unbewusst oder bewusst diese unsicheren Teile bekämpfst, unterdrückst oder versuchst sie zu heilen
  • Du dich gleichzeitig nach tiefer Verbindung und Fallen-Lassen mit anderen sehnst
  • Du dich danach sehnst, mit dir selber anzukommen, genau so wie du jetzt gerade bist

“Wenn du den Kopf einer Schildkröte sehen möchtest, solltest du nicht auf ihren Panzer hauen”

– unbekannt –

Marietta Scheurmann

Über die Veranstalterin

Ich möchte mit diesem Kongress meine grösste Medizin für mich und alle die damit resonieren, in die Welt bringen. Seit klein auf fühlte ich sowohl tief den menschlichen Schmerz und auch das menschliche Potenzial, und wollte mehr Licht und Schönheit in diese Welt bringen. Im Außen engagierte ich mich über 10 Jahre lang in vielen Projekten, auf gesellschaftlicher, institutioneller, zwischenmenschlicher und persönlicher Ebene – hin zum Licht. Und im Innen strebte ich beständig danach, mich heil und sozial genug zu fühlen -und sehnte mich so sehr nach Ankommen, und nach fallen-lassen in tiefer menschlicher Verbindung.

Ganz zart erlebe ich täglich neu das Wunder in der Umkehrung: die Schönheit, menschliche Magie, Lebendigkeit und natürliche Transformation, die da ist, wenn ich mich sicher fühle, die Hand unter all das vermeintlich Imperfekte, und all die Unsicherheit zu halten, die gerade ( in mir) ist. Unser Ankommen darf genau jetzt sein, wir Menschen, du, ich, sind genau jetzt, mit allen unseren Imperfektionen perfekt.

Ganz langsam wachse ich in Selbstanbindung, und ganz ganz langsam lerne ich mit anderen präsent zu sein, ohne mich dabei zu verlieren.
Ich bin aufgeregt und berührt, gemeinsam weiter zu entdecken, wie wir Räume der Selbstanbindung und des Fallen-Lassens kreieren können für uns alle.

Sichere Dir jetzt das Komplett­paket zum Kongress!

SICHERE DIR JETZT DAS KOMPLETT­PAKET

Erhalte sofort Zugang zu alle Interviews, Boni und Übungen zum Kongress

Trage dich jetzt ein und erhalte direkt im Anschluss freien Zugang zum inspirierenden Interview mit Verena König!

Auszug aus dem Interview mit Verena König

Trage dich hier ein: